Wegbeschreibung

Von der Kirche Ehrwald gerade hinunter ins Moos bis zur Loisach. Dort rechts und unter dem Bahnviadukt nach 50m links hinauf auf den Radweg(schanz). Nach ca. 1 km bei km 3.58 quert ein steil bergauf führender schmaler Asphalt auf und es geht auf gutem Forstweg (auf Hauptweg mit Beschilderung bleiben) weiter,

der in mehreren kehren durch den Wald einige blicke auf das wettersteinmassiv und die Mieminger Berge frei. Für die Rückfahrt benützt man den gleichen Weg.

Häselgehr

Mittelschwere Tour mit viel Panorama

Allgemeine Tourdaten

Schwierigkeit

Streckenlänge: 12 kmUphill: *** (3 von 5)
Streckendauer: 1,5 - 2,5 hDownhill: *** (3 von 5)
Höhenmeter: 470 hmKondition: *** (3 von 5)
Fahrtechnik: *** (3 von 5)

Panorama: ***** (5 von 5)

Einkehr in der Lermooser Hütte