Wegbeschreibung

Wir starten von der Kirche Ehrwald in südlicher Richtung (Fernpass). Bis zum Kreisverkehr. Dort links hinauf zum Lärchenwald (Gatter 4x) und über den Panoramaweg nach Biberwier und fahren bergauf durch den Ort, bis wir in der Nähe des "Hotel Alpina" am Abzweig in das "Bachtal" nach rechts abbiegen. Wir folgen nun den Wegweisern Richtung "Loisachquellen", "Mittersee" und "Blindsee". Nach der Unterquerung der Umgehungsstrasse, nahe dem südlichen Tunnelportal, befahren wir den "Blindseeweg". 

Vorbei an den etwas abseits vom Weg liegenden Quellen der Loisach zum "Blindsee" und weiter zum "Römerweg". Wir folgen nun dem Römerweg nach rechts, Richtung Fernpass. Kurz nach dem Fernpass (die Passhöhe ist nur auf der Passstrasse erreichbar) queren wir die Bundesstrasse und ein kurzes Stück bergab führt uns ein Abstecher zum See und Hotel "Schloss Fernsteinsee" (970m). Auf dem Rückweg folgen wir zuerst dem "Römerweg" und anschließend dem "Lärchenweg", bis wir wieder Biberwier erreichen. Von Biberwier hinunter ins Moos, dort führen mehrere Rad- und Wanderwege zurück nach Ehrwald.

Von Ehrwald zum Fernpass

über den Mittersee und Blinkdsee (Badeseen)

Allgemeine Tourdaten

Schwierigkeit

Gebirge: Mieminger KetteUphill: *** (3 von 5)
Tourengebiet: Fernpass - LermoosDownhill: *** (3 von 5)
Streckenlänge: 35 kmKondition: *** (3 von 5)
Höhenmeter: 400 hmFahrtechnik: *** (3 von 5)
Höhe Mittersee: 250 hmPanorama: *** (3 von 5)

Anreise & Zufahrt

München - Garmisch - Ehrwald
Innsbruck - Fernpass - Ehrwald
Kempten - Füssen - Ehrwald

Ausgangspunkt

Ehrwald Ortsmitte

Streckenbeschaffenheit

Asphalt, Schotter, Trail

Rast & Einkehr

Hotel Alpina
Schloss Fernsteinsee